Hypnosegestützte Therapie für Paare

Was tun, wenn die Beziehung in der Krise steckt?

Paarhypnose

 

Eine Partnerschaft ist eine Herausforderung, wenn sie auf lange Zeit gelingen soll. Früher oder später, wenn die "Hochzeit der Gefühle" vorbei ist, kommt es zu Konflikten. Manche lassen sich lösen, an anderen Konflikten können sich Paare regelrecht festbeissen. Dies liegt oft auch daran, dass jeder mit persönlichen Themen, Erwartungen und vielleicht auch wunden Punkten in die Beziehung geht. Kommt es immer häufiger zu Schwierigkeiten,  ist es sinnvoll, professionelle Hilfe  in Anspruch zu nehmen und eine Beratung oder Therapie in Erwägung zu ziehen. 

 

In der Arbeit mit Paaren  ist die gemeinsame Hypnose ein unterstützendes Instrument.